Wein-Lexikon

Wein-Lexikon – für die anspruchsvoll gewordenen Weinszene

Wein-Lexikon – die Weinszene in Deutschland ist anspruchsvoll geworden in den letzten Jahren. Immer mehr Weinfreund achten auf Qualität statt Quantität.

Wein-Lekikon, denn, es gibt keine Zweifel: Die Weinszene ist anspruchsvoll geworden in den letzten Jahren. In Deutschland, Österreich und Schweiz, überall setzen die Weinmacher auf Qualität. Italien versucht seit Jahren erfolgreich dem großen Vorbild Frankreich die Show zu stehlen. Selbst Spanien rüstet erfolgreich mit Qualität auf. Außereuropäische Weinregionen verblüffen bei internationalen Vergleichsproben mit Weinen, die manchmal sogar die berühmten Grand-crus-Gewächse aus Bordeaux auf die Plätze verweisen. Neue Namen tauchen auf, Kultweine entstehen und sind binnen kurzer Zeit fast unbezahlbar. Der Weltmarkt ist in Bewegung geraten, Orientierung tut Not, ein neues Wein-Lexikon muss her.

Ein Wein-Lexikon, das sich der aktuellen Situation angepasst hat, weg von den verstaubten Büchern. Inzwischen findet man im Buchhandel viele Fachbücher die sich leicht und verständlich lesen lassen. Sie beinhalten ebenso Weinwissen für Einsteiger als auch Orientierungshilfe für den erfahrenen Weinfreund. Fachjournalisten haben auf Weinreisen ihre Erkenntnisse durch zahlreiche Interviews und Verkostungen zusammengetragen, und geben ihr fachlich fundiertes Wissen in einem ungemein informationsreichen Bild in den neuesten Wein-Lexikons an den interessierten Weinfreund gerne weiter.

So verdichtet sich das Bild der gegenwärtigen Weinsszene und neue Nachschlagwerke entstehen, eine unerschöpfliche Quelle von Wissen, Namen und Adressen, für den Lesenden eine nicht abreißende Kette von Imaginationen und Genüssen. Auch für den neugierig Blätternden ist meist ein optischer Augenschmaus dabei, die Welt der Weine in einem Wein-Lexikon zusammen getragen, welches in ansprechenden Bildern zu dem Leser spricht.

Ein gutes Wein-Nchschlagewerk sollte deshalb folgendes bieten. Grundwissen und leicht verdauliche Kost für den Einsteiger. Zusätzlich sollte es auch ein Kompendium aktuellen Weinwissens sein, ohne schulmeisterisch zu sein. Nun kommt die Gratwanderung, denn gleichzeitig erwartet man heutzutage auch, das es weiterführendes Wissen und Aktuelles aus der Szene für den erfahrenen Weinfreund bietet. Ein Bildband für den visuell geprägten Leser. Abbildungen, die Lust auf Wein machen und die Weine auf eine faszinierende Weise anschaulich machen, dass jedem Betrachter sprichwörtlich das Wasser im Munde zusammen läuft.


Spanischer Rotwein

Spanischer Rotwein hat sich in den letzten Jahren in der Weltspitze etabliert. Jedoch sollte man vor dem Kauf auf verschiedene Qualitätsmerkmale achten.

Wein Geschenke

Wer zu verschiedenen Anlässen Wein Geschenke überreicht, liegt damit fast immer richtig. Schließlich weiß beinahe jeder einen edlen Tropfen zu schätzen.

Wein online kaufen

Wein online kaufen. Inzwischen existieren unzählige Onlineshops in denen man Wein kaufen kann, einfach und bequem von Zuhause aus, via Mausklick.

Ihr Link hier?

Hier kann auch Ihre Webseite stehen!
Lassen Sie uns einfach die entsprechenden Daten für Ihren Eintrag zukommen.